Aktuell: Covid-19 Investitionsprämie nutzen

Jetzt umsteigen auf NEUE oder GEBRAUCHTE Landmaschinen und Covid-10 Investitionsprämie nutzen

Die ab 01.08.2020 geltende COVID-19-Investitionsprämie steht allen Unternehmen und allen land- und forstwirtschaftlichen Betrieben zur Verfügung. Auch steuerlich pauschalierte Betriebe sind anspruchsberechtigt.

Förderbar sind materielle und immaterielle aktivierungspflichtige Neuinvestitionen in das abnutzbare Anlagevermögen (Neu- und Gebrauchtmaschinen). Gültig ab dem 1. August 2020.

Nicht förderbar sind Maschinen mit konventionellem, klimaschädlichem Antrieb. Ausnahme: Traktoren, Hoflader, Teleskoplader, Mähdrescher ab der Abgasstufe V.

Der Antrag kann zwischen dem 01.09.2020 und 28.02.2021 eingereicht werden.